Schülervertretung (SV)

Diese Unterseite wurde für die SV eingerichtet. Hier erhalten Schülerinnen und Schüler der Friedrich-List-Schule aktuelle Informationen.

 


SV-Wahlen 2020/2021

FLS-Schüler*innen aufgepasst: In dieser Woche geht es an die Urne zur Wahl der neuen Schülervertretung.
Am Mittwoch, 9. September 2020, in der 7./8. Stunde werden SV-Beisitzer*innen sowie SSR-Delegierte und deren Stellvertreter*innen gewählt (Wahl durch SV-Rat).
Einen Tag darauf, am Donnerstag, 10. September 2020, darf jeder seine Stimme abgeben, um den Schulsprecher bzw. die Schulsprecherin zu bestimmen.
Folgende engagierte Schülerinnen und Schüler möchten gerne eure Interessen an unserer Schule vertreten:
  • Danyal Ahman (E1),
  • Yassin Glöckner (Q3),
  • Kim-Noel Höftmann (Q1),
  • Philo Kaiser (Q1),
  • Rojda Kansiray (Q1),
  • Moritz Krimm (Q3),
  • Marie Martin (Q3),
  • Tom Sohl (Q3) und
  • Welat Turan (Q1).
Weitere Infos zu den Kandidatinnen und Kandidaten findet ihr HIER.
Wir freuen uns auf eine spannende Wahl!

Die Schülervertretung der FLS

Die neue Schülervertretung (SV) wurde gewählt und ist voller Motivation und Elan ins Schuljahr 2019/2020 gestartet.
Sie besteht aus Carlotta von Kieckebusch als Schulsprecherin sowie Marie-Christin Martin und Kim-Noel Höftmann als deren Stellvertretung. Als Delegierte im Stadtschülerrat vertreten Tom Sohl und Rojda Kansiray die Interessen unserer Schülerschaft; ihre Stellvertreter sind Carlotta von Kieckebusch und Moritz Krimm. Darüber hinaus unterstützen Yassin-Alexander Glöckner, Lilli-Marie Hornschu, Philo Kaiser, Alister Neurath und Jinbin Zheng unseren SV-Vorstand bei seiner Tätigkeit.
 
Folgen Sie unserer SV auf Instagram unter dem Namenstag SV_FLS_KS



Nikolaus-Aktion der SV

Was genau verbirgt sich hinter der Nikolaus-Aktion?
Freunde überraschen und dabei gleichzeitig etwas Gutes tun, das ist im Rahmen der Nikolaus-Aktion möglich. Für nur 50 Cent lässt die SV Klassenkameraden und Freunden Grüße zukommen. Begleitet werden diese von einem kleinen Schoko-Nikolaus und am 6. Dezember in den Klassen verteilt.
 
Wem kommt der Erlös zugute?
Die SV möchte verschiedene Schulprojekte realisieren. Ein derzeitiges Anliegen der Schülerschaft ist es, dass unsere Schule und das Schulgelände sauberer werden. Eine Möglichkeit, diesem Wunsch nachzukommen, stellt beispielsweise die Anschaffung von weiteren Mülleimern und Aschenbechern dar. Dies soll durch die Einnahmen ermöglicht werden.

Wann? Mi, 27. 11, bis Do, 05.12. (immer in den Pausen)
Was? Verkauf von Schoko-Nikoläusen und Grüßen
Wer? Die SV
Wo? Vor Raum 14